72 Engel der Kabbalah

Der kabbalistische Lebensbaum kann als Synonym der göttlichen Blaupause verstanden werden. Seinen Sephirots werden Engeln als Ausdruck der verschiedenen göttlichen Tugenden zugeordnet.

 

Für diesen „Gott-Code" stehen 72 bestimmte Farbflaschen aus dem Aura-Soma Set.

 

Mike Booth, der CIO des Aura-Soma Systems sagte dazu:

"Die 72 kabbalistischen Engel, dargestellt in den Equilibrium B23 - B94 sind ein wichtiger Teil der Enthüllung bezüglich des Aura-Soma Systems.

Jeder von uns hat im Tempel seines Körpers etwas das erwachen möchte.

Es ist der Geist des Seins, der sich nach dem Erwachen sehnt und auf den Engel verweist, der wir sind."

                  

Eine Aura-Soma Beratung mit deinen Engeln bietet eine wunderbar vertiefende Bereicherung der herkömmlichen Beratung an.

Nach deinem Geburtsdatum werden deine drei persönlich begleitende Engelflaschen bestimmt, welche deine individuell unterstützenden kosmischen Farbtore offenbaren.

 

Dabei steht der Schutz-Engel für die physische,

der Herz-Engel für die emotionale

und der Intellekt-Engel für die mentale Ebene.

 

 

Kurse:

Die zertifizierten Ausbildungskurse "Aura-Soma und die 72 Engel der Kabbalah" bieten uns auf der Basis alter Weisheit ganz praktische Hilfen an, um mit unseren persönlichen Engeln auf neue Art in Kontakt zu kommen. 

Wir lernen Techniken, um Unterstützung und Bereicherung anzuziehen, lernen gleichsam unsere Federflügel zu entfalten, um in unserem Alltag größere Leichtigkeit empfinden und genießen zu können.

Ich rufe den Thron Engel der Erde an und frage,

dass die höheren göttlichen Prinzipien in mir bewusster gemacht werden,

in meinen Mitmenschen, in unseren Beziehungen untereinander

und in Beziehung zur Erde und dem Universum.