Dash Mahavidyas Ritual

Die Dash Mahavidyas sind zehn kosmische Shaktis oder tantrische Göttinnen mit magischen Kräften. Sie spiegeln verschiedene Attribute, Formen des Wissens, für zehn innere Kräfte der Seele.

 

Das Video zeigt, wie ich diese Shakti Energien mit ihren zugeordneten Keimsilben anrufe, um ein vollständiges Kraft- und Schutzschild in 10 Richtungen aufzubauen.

 

Jeder Sanskit Buchstabe (Keimsilbe) repräsentiert eine Gottheit in deinem Körper, die auf jedem Lotosblatt entlang der Wirbelsäule sitzen.

 

 

KALI - Osten - schwarzer Zerstörer der Zeit und Befreiung von Angst -  KREEM

 

TARA - oben - kosmische Stern, Führer, Beschützer, fördert Wissen -  STREEM

 

BAGALAMUKHI - Westen - Fokus, stoppt und lähmt Ablenkungen und Feinde -  HLREEM

 

CHINAMASTA - Süden - Selbst Transformation, tiefe Meditation, Ego auflösen -  HUM

 

BHUVANESHWARI - Norden - Mutter der Welt, kosmische Mutter -  HREEM

 

 

DHUMAVATI - SO - Tod, Sexualität und Vergänglichkeit -  DHOOM

 

KAMALA - SW - Fülle, Gnade, Reichtum -  SHREEM

 

TRIPURA SUNDARI - NO - Wünsche, Schönheit, Gnade, Sinnlichkeit -  KLEEM

 

MATAMGI - NW - Kommunikation, Kreativität, Schönheit, Klang, Macht der Mantren - AEEM

 

BHAIRAVI - unten - die furchterregende verborgene Kundalini -  HSREEM